Der „WENKERS-DINO“ geht

Wenkers Herbert

Herbert Kienast (2.v.l.) verabschiedete sich am 31. Juli von seinen Stammgästen und Betriebsleiter Jörg Kemper (Mitte) in den Ruhestand.